Direkt zum Inhalt <span>Seehafen Hamburg</span>

Seehafen Hamburg

Aus Richtung Nordsee erreichen die Seeschiffe den Hamburger Hafen über die Elbe. Dafür legen sie eine Strecke von etwa 100 Kilometern zurück. Das Hafengebiet befindet sich überwiegend im Süden der Stadt und nimmt etwa ein Zehntel der Stadtfläche ein.

 

Bild des Hafens

©HHLA/Thomas Hampel

Typische Umschlagsgüter

  • Massengut
  • Flüssigladung
  • Sauggut
  • Greifergut
  • Stückgut
  • Container

 

Verkehrsanbindung

Straße

A 1, A 7, A 21, A 23, A 24, A 25,
A 26, A 250, A 252, A 253,
A 255, A 261

Schiene Fernbahnstrecken und regionale Strecken
Binnenwasserstraße direkte Verbindung über die Elbe und die mit ihr verbundenen Flüsse und Kanäle wie Spree, Havel, Elbe-Havel-Kanal

Weitere Informationen zum Hafen auf den Seiten der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA)