Direkt zum Inhalt <span>Seehafen Leer</span>

Seehafen Leer

Der Hafen in Leer ist See- und Binnenhafen zugleich. Er hat Anschluss an das Ruhrgebiet und an die Benelux-Staaten über den Dortmund-Ems-Kanal und an die Nordsee über die Seeschifffahrtsstraße Ems.

 

Bild des Hafens

©Seaports of Niedersachsen

Typische Umschlagsgüter

  • Getreide/Nahrungsmittel
  • Steine/Erden
  • Futtermittel
  • Eisen/Stahl
  • Düngemittel

 

Verkehrsanbindung

Straße

A 28 nach Oldenburg/Bremen
A 31 Ruhrgebiet
A 31 und A 280 Niederlande

Schiene

Oldenburg - Bremen
Ruhrgebiet

Binnenwasserstraße

über die Ems und den
Dortmund-Ems-Kanal an das Binnenwasserstraßennetz angeschlossen

Weitere Informationen zum Hafen auf den Seiten von
Seaports of Niedersachsen