Direkt zum Inhalt <span>Seehafen Nordenham</span>

Seehafen Nordenham

Der Seehafen Nordenham ist direkt am tiefen Fahrwasser der Außenweser gelegen. Er ist Umschlagplatz für Güter aller Art, insbesondere Kohle, Mineralöle, Holz, Stahlprodukte und Projektladungen.

 

Bild des Hafens

©Seaports of Niedersachsen

Typische Umschlagsgüter

  • Kohle/Koks
  • Holz
  • Eisen- und Stahlprodukte
  • Mineralölprodukte
  • Erze/Abbrände
  • Rollende Ladung
  • Windenergiekomponenten

 

 

Verkehrsanbindung

Straße

A 27 über Wesertunnel B 437
A 28 über B 212
A 29 über B 211, B 437

Schiene Bremen/Oldenburg - Nordenham
Binnenwasserstraße über die Mittelweser an das Binnenwasserstraßennetz angeschlossen

Weitere Informationen zum Hafen auf den Seiten von
Seaports of Niedersachsen