Direkt zum Inhalt <span>Welthandel</span>

Welthandel

©Toria/Shutterstock.com

?

Welche Produkte deines täglichen Gebrauchs werden in Deutschland hergestellt?


In unserem Alltag nutzen wir eine Vielzahl von Produkten, die aus den verschiedensten Regionen der Welt stammen. Und trotzdem überrascht bei genauerem Hinsehen immer wieder, wie viele Bereiche betroffen wären, könnten wir lediglich auf nationale Produkte zurückgreifen. Dies verdeutlicht der folgende Film:

Made in Germany
[1:31 Minuten] Der Film zeigt, wie ein Wohnzimmer aussehen würde, wenn alle ausländischen Ausstattungsgegenstände und Lebensmittel entfernt würden.

» Film starten


Notiert, wie ihr selbst in den Welthandel eingebunden seid:

[Arbeitsblatt] 5 Minuten Schreiben.pdf

Welthandel bezeichnet den Handel von Produkten und Dienstleistungen zwischen den Ländern der Welt.

Unternehmen aus Deutschland verkaufen Produkte oder Dienstleistungen an Unternehmen aus z. B. Spanien (Export)

Unternehmen aus Deutschland kaufen Produkte oder Dienstleistungen von Unternehmen in z. B. Frankreich (Import)

 

?

Weißt du, welche Güter Deutschland insbesondere exportiert?
Oder welche Güter Deutschland am häufigsten importiert?

 

Exportgüter:

  • Kraftwagen
  • Maschinen
  • Nahrungsmittel
  • Papier
  • etc.

Importgüter:

  • Datenverarbeitungsgeräte
  • Erdöl/Erdgas
  • Maschinen
  • etc.

 

Wichtige Handelspartner von Deutschland sind zum Beispiel:
Frankreich, Niederlande, China, USA, Großbritannien, Italien, ...

Statistiken (Daten und Fakten) zum Im- und Export, zu Handelspartnern und vieles mehr findet ihr in der Datenbank des Statistischen Bundesamts.